Kologischer Idealismus Und Globale Verantwortung

Author: Friedrich Ansgar Drywa
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640850874
Size: 58.81 MB
Format: PDF, Docs
View: 1022
Download Read Online
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Technische Universität Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Buch „Der stumme Frühling“ von Rachel Carson, erstmals erschienen 1962 ...

Silent Spring

Author: Rachel Carson
Publisher: Houghton Mifflin Harcourt
ISBN: 9780618249060
Size: 27.49 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2408
Download Read Online
Discusses the reckless annihilation of fish and birds by the use of pesticides and warns of the possible genetic effects on humans.

Historische Technikfolgenabsch Tzung Am Beispiel Des Metallh Ttenwesens Und Der Chemieindustrie 1850 1933

Author: Arne Andersen
Publisher: Franz Steiner Verlag
ISBN: 9783515068697
Size: 40.10 MB
Format: PDF, ePub
View: 6757
Download Read Online
Es waren nicht mehr Philosophen, wie etwa Oswald Spengler, die kassandra-
gleich vor den Folgen des zunehmenden Industrialismus warnten, sondern
Wissen- 1 Rachel Carson, Der stumme Frühling, 109.-117.Tsd d. dt.
Gesamtauflage, München 1987, (amerik.: Silent Spring, Boston 1962). Donald
Fleming, Die Wurzeln der New-Conversa- tion-Bewegung, in: Rolf Peter Sieferle,
Fortschritte der Naturzerstörung, Frankfurt a.M. 1988, S. 235 ff. (amerik. 1972). 2
Carson (Anm. 1), ...

Umwelt Stadt

Author: Karl Brunner
Publisher: Böhlau Verlag Wien
ISBN: 9783205774006
Size: 14.46 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 1889
Download Read Online
Protest und Initiative Gernot Neuwirth m Jahr 1962 beschrieb die amerikanische
Biologin Rachel Carson in ihrem Buch l „Stummer Frühling“ die zerstörerischen
Auswirkungen des massiven Pestizideinsatzes in der Landwirtschaft, der —
worauf der Titel anspielt — den Singvogelbestand dezimierte. Dieses Werk löste
enormes Echo aus und wird heute zu den wichtigsten Veröffentlichungen der
Umweltbewegung gezählt. Es verhalf dem Thema Umweltschutz zu großer
Popularität.

In Der Stille

Author: Karl Sudhoff
Publisher:
ISBN:
Size: 49.11 MB
Format: PDF, Kindle
View: 3197
Download Read Online
Frühling. PBer ist's, der vom Himmel glänzt Und die Erde neu bekränzt? Seine
Hand Ist bekannt, Waltet über Meer und Land! Ist es nicht das ew'ge Wort, Das
uns träget fort und fort? Kennt ihr ihn? Eilet hin, Ihn in euer Herz zu ziehn! Wer
ist's, dem die Lerche singt, Dem der Frühlingsjubel klingt? Schaut euch um,
Bleibt nicht stumm, Lobet ihn im Heiligthum! Wer ist's, der so hold und still
Frühling in uns halten will? Bleibt nicht fern! Preist den Herrn: Er ist Sonn' und
Morgenstern.

Ein Fr Hling Gedichte 2 Aufl

Author: Max Moltke
Publisher:
ISBN:
Size: 34.88 MB
Format: PDF, Kindle
View: 5120
Download Read Online
Wie alle Vögel schweigsam blieben, Bis seine strenge Herrschaft um, So mußt'
auch ich mein heißes Lieben In mich verschließen still und stumm. Die Blicke, die
von Lieb' befiedert Sich senkten auf dein Wangenroth, Die Grüße hast du kaum
erwiedert, Die im Begegnen ich dir bot. Nun ist es Ostern drüber worden, Wo uns
der strenge Gast verläßt, Wo bald an sanften Uferborden Der Thau das erste
Hälmchen näßt. Olaß auch du in meinem Herzen Die stumme Liebe auferstehn,
31.

Es Ist Fr Hling

Author: Axel Johannes Walther von Scotti
Publisher: edition winterwork
ISBN: 3864687217
Size: 54.38 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 1335
Download Read Online
Der Taube kann durch das Sehen, der Blinde durch das Fühlen und der Stumme
durch das Hören, den Weg zu seiner Erkenntnis erahnen. Finden, denn ist nicht
auch das Wort: Ein Bildnis ? Ist nicht auch jeder Text ein Bildnis ? Jeder Gedanke
ein Bildnis ? Ist nicht auch jedes, alles in der Natur um uns, mit uns ein Bildnis ?
So haben wir Zeichen, Worte und Texte, Bildnisse jeglicher Art. Dazu sind die
Weisen sich fast alle einig, ein Bildnis von Gott, das macht und hat ja keiner. Es
sind ...