Deutsch 4 Daz Deutsch Als Zweitsprache Book PDF, EPUB Download & Read Online Free

Deutsch 4 (DaZ)

Deutsch 4 (DaZ)

Author: Anja Wachendorf, Peter Wachendorf
Publisher:
ISBN: 3960812043
Pages: 49
Year: 2017-05

Deutsch 4 (DaZ) (Lösungsheft)

Deutsch 4 (DaZ) (Lösungsheft)

Author: Anja Wachendorf, Peter Wachendorf
Publisher:
ISBN: 3960812140
Pages: 48
Year: 2017-05

Fortbildung für Kursleitende, Deutsch als Zweitsprache

Fortbildung für Kursleitende, Deutsch als Zweitsprache

Author: Susan Kaufmann, Erich Zehnder, Elisabeth Vanderheiden, Winfried Frank
Publisher: Hueber Verlag
ISBN: 3191317511
Pages: 263
Year: 2009

30 x DaZ für 45 Minuten - Klasse 3/4

30 x DaZ für 45 Minuten - Klasse 3/4

Author: Nina Wilkening
Publisher:
ISBN: 3834629677
Pages: 112
Year: 2015-09-14

Der-Die-DaZ – Forschungsbefunde zu Sprachgebrauch und Spracherwerb von Deutsch als Zweitsprache

Der-Die-DaZ – Forschungsbefunde zu Sprachgebrauch und Spracherwerb von Deutsch als Zweitsprache

Author: Britta Hövelbrinks, Isabel Fuchs, Diana Maak, Tinghui Duan, Beate Lütke
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110582813
Pages: 336
Year: 2018-09-10
Die Festschrift eröffnet einen Blick in das Themenspektrum des interdisziplinären Forschungsbereichs Deutsch als Zweitsprache. Neben konkreten Befunden zum Zweitspracherwerb, z.B. hinsichtlich der Modalpartikel, wird die konkrete Vermittlung im Unterricht fokussiert, v.a. das aktuell sehr relevante Thema des Sprachsensiblen Fachunterrichts. Ferner werden Fragen zu Integrationsprozessen und forschungsmethodologischen Aspekten diskutiert.
Deutsch als Fremdsprache

Deutsch als Fremdsprache

Author: Gerhard Helbig
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3110135957
Pages: 1720
Year: 2001

DaZ an Stationen

DaZ an Stationen

Author: Jasmin Boller, Heike Jauernig
Publisher: Auer Verlag
ISBN: 3403079414
Pages: 88
Year: 2016-10-19
Wortschatztraining Deutsch als Zweitsprache Die Förderung von DaZ-Schülern birgt viele Herausforderungen. Mit den vorliegenden Materialien zum Lernen an Stationen können sich die Schülerinnen und Schüler die zentralen Wörter zu wichtigen Themen selbstständig und handlungsorientiert selbst erschließen. Eigenständige Erarbeitung der neuen Sprache Die DaZ-Schüler bewegen sich selbstständig und in ihrem eigenen Tempo von Station zu Station. Sie befassen sich mit vielfältigen Aufgaben zu Themen wie Zahlen und Farben, Essen, Kleidung oder Transportmittel und nutzen dabei unterschiedliche Lernkanäle. Differenzierung bei der DaZ-Förderung Die Arbeitsblätter als Kopiervorlagen sind so gestaltet, dass durch Texte und Bilder nach Leistungsniveau differenziert werden kann. Das Stationentraining im Bereich Deutsch als Zweitsprache ist auch für Freiarbeitsphasen geeignet. Die Themen: - Zahlen und Farben - Kleidung - Nahrungsmittel - Schulsachen - Haus - Transportmittel - In der Stadt Der Band enthält: - 7 bis 12 Stationen pro Themenbereich - insgesamt über 50 Arbeitsblätter als Kopiervorlagen - Lösungsteil in Karteikartenform
Deutsch als Zweitsprache

Deutsch als Zweitsprache

Author: Anne-Katharina Harr, Martina Liedke, Claudia Maria Riehl
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3476055957
Pages: 336
Year: 2018-08-23
Aufgrund der zunehmenden Migrationsbewegungen sind die Sprachmittlung an den Schulen und ein sprachbewusster Fachunterricht wichtiger denn je. - Dieser Band erläutert die Grundlagen des Zweitspracherwerbs und erklärt Konzepte wie Mehrsprachigkeit und Interkulturalität. Weitere Kapitel gehen auf die Vermittlung sprachlicher Kompetenzen ein, auf die Stellung von Deutsch als Zweitsprache im Schulsystem sowie auf Sprachstandserhebungen und Sprachförderung im Elementarbereich. Erläuterungen zu Deutsch aus kontrastiver Perspektive schließen den Band ab.- Im zweifarbigen Layout, mit Definitionen und Abbildungen.
Deutsch als Zweitsprache in der Grundschule

Deutsch als Zweitsprache in der Grundschule

Author: Beate Lütke
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3110267802
Pages: 320
Year: 2012-01-01
This empirical study centers around the question as to how the learning of German as a second language (GSL) can be promoted in primary schools. Based on oral accounts and interactions, the author analyzes the production of local prepositions with respect to learning-specific characteristics. The goal is to obtain insights into language teaching and into specifics of the learner language.
Der Orientierungskurs als neues Handlungsfeld des Faches Deutsch als Zweitsprache

Der Orientierungskurs als neues Handlungsfeld des Faches Deutsch als Zweitsprache

Author: Dorothea Hartkopf
Publisher: Waxmann Verlag
ISBN: 3830972644
Pages:
Year:

Deutsch als Zweitsprache

Deutsch als Zweitsprache

Author: Ann-Kathrin Dupont
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640553519
Pages: 28
Year: 2010
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Deutsch - Padagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 2,3, Universitat Koblenz-Landau (Fachdidaktik), Veranstaltung: Sprachliche Heterogenitat, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung Der Erwerb der deutschen Sprache gilt als Voraussetzung fur die Integration, den Schulerfolg und die gesellschaftliche Partizipation. Kinder mit Migrationshintergrund sprechen innerhalb ihres familiaren Umfeldes meist ihre Herkunftssprache und so ubernehmen Kita und Schule sowie ausserschulische Kontakte die Aufgabe, diesen Kindern die deutsche Sprache naher zu bringen und somit einen erfolgreichen Schulabschluss zu ermoglichen. Aber auch fur Kinder ohne Migrationshintergrund kann die Erfahrung Mitschuler mit Migrationshintergrund zu haben eine grosse Rolle spielen. Vor allem in der Kindheit werden die Grundsteine fur die Werteerziehung und das spatere Wertverstandnis als Erwachsener gelegt, u.a. fur den Wert Toleranz. Somit ist das interkulturelle Lernen von besonders grosser Bedeutung und aus dem heutigen Unterricht mit dem Anspruch auch emotionaler und nicht lediglich interkultureller Erziehung nicht mehr weg zu denken. Ohne Kenntnisse der Landessprache ist eine gelungene Integration nicht moglich. Fur Kinder mit Migrationshintergrund und unzureichenden Sprachkenntnissen gibt es deshalb den Deutsch- als- Zweitsprache(L2)- Unterricht. Dieser lasst sich in den Regelunterricht integrieren oder auch ausserhalb der Klasse in kleinen Ubungsgruppen durchfuhren. DaZ-Schuler sind nur diejenigen Schuler nichtdeutscher Erstsprache, die keine oder unzureichende Deutschkenntnisse fur den schulischen Unterricht haben." Als Grundlage dient der Rahmenplan Deutsch als Zweitsprache, welcher seit Februar 2006 bewilligt ist. Die Verwaltungsvorschrift fur den Unterricht von Schulerinnen und Schulern mit Migrationshintergrund" trat im November 2006 in Kraft. Von Deutsch als Zweitsprache (DaZ) spricht man, wenn der Erwerb innerhalb der Zielkultur stattfi"
Schreiben in der Zweitsprache Deutsch. Anforderungen und Besonderheiten

Schreiben in der Zweitsprache Deutsch. Anforderungen und Besonderheiten

Author: Ramona Frommknecht
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3668376700
Pages: 17
Year: 2017-01-09
Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Deutsch - Deutsch als Fremdsprache / Zweitsprache, Note: 2,0, Pädagogische Hochschule Heidelberg, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Hausarbeit sollen zunächst theoretische Grundlagen für die Beschäftigung mit dem Thema Schreiben in der Zweitsprache Deutsch gelegt werden. Hierbei wird eine begriffliche Annäherung an den Begriff Deutsch als Zweitsprache sowie den Begriff des Schreibens in der Zweitsprache vorgenommen. Anschließend werden besondere Merkmale und Schwierigkeiten beim Schreiben in der L2 kurz dargestellt. Daran anknüpfend werden Modelle und Methoden zur Förderung des Schreibprozesses erläutert. Anschließend werden daraus methodisch-didaktische Konsequenzen für den DaZ-Unterricht abgeleitet. Die Leitfrage meiner Hausarbeit lautet daher: Welche Anforderungen und Besonderheiten birgt das Schreiben in der Zweitsprache und wie können empirische Ergebnisse aus der Schreibforschung didaktisch genutzt werden? Dem Schreiben in der Zweitsprache wurde lange Zeit sowohl in der Sprachlehrforschung als auch in der Fremdsprachendidaktik wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Doch gute Sprachkenntnisse und gut entwickelte Schreibfertigkeiten in der L2 Deutsch sind heutzutage wichtige Voraussetzungen für eine erfolgreiche Bildungskarriere und den Erwerb von höher qualifizierten Tätigkeiten. Aufgrund wachsender Anforderungen an schriftsprachliche Fähigkeiten stellt Schreiben eine Schlüsselqualifikation im Berufsalltag dar. Unbestritten ist die Tatsache, dass in mehrsprachigen Klassen eine hohe Heterogenität herrscht. Sprachliche Heterogenität von Lernenden mit nichtdeutscher Herkunftssprache wird dabei im Bereich des Schreibens am deutlichsten. Im Übergang des Mündlichen zum Schriftlichen werden sprachliche Probleme oft erst offengelegt, da geschriebene Texte ein erhöhtes Maß an Korrektheit und Präzision erfordern.
Deutsch als Fremdsprache. 2. Halbband

Deutsch als Fremdsprache. 2. Halbband

Author: Gerhard Helbig
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3110194236
Pages: 1720
Year: 2001-01-01
Deutsch als Fremdsprache hat sich als interdisziplinäres Fachgebiet im deutschsprachigen Raum wie auch in der Auslandsgermanistik etabliert, das praxisbezogene Fragen des Spracherwerbs und der Sprachvermittlung auf theoretischer und empirischer Grundlage untersucht. Das vorliegende Handbuch ist die erste umfassende Darstellung der Ziele, Inhalte und Forschungserträge. Dazu wurden vier Zugriffe gewählt: Das Handbuch stellt zunächst die Struktur der Disziplin und ihre institutionelle Einbettung in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie die Fachentwicklung in den nichtdeutschsprachigen Ländern dar. Einen zweiten Schwerpunkt bildet die Darstellung des Forschungsstandes zu den linguistischen, landeskundlichen und literarischen Gegenständen. Die theoretischen und empirischen Grundlagen des Lehrens und Lernens von Deutsch als Fremd- und Zweitsprache bilden den Kern des dritten Schwerpunkts. Besonders nach den politischen Veränderungen zu Beginn der 90er Jahre dürfte auch der vierte Teil, Länderberichte zum Deutschunterricht und Germanistikstudium im fremdsprachigen Ausland, eine erste umfassende Übersicht über die Entwicklungen der auf das Lehren und Lernen von Deutsch bezogenen Entwicklungen in der Auslandsgermanistik bereitstellen. Das Handbuch zielt auf eine interdisziplinäre Sicht der Forschung sowie auf eine Verbindung der im deutschsprachigen Raum und in der Auslandsgermanistik gewonnenen Erkenntnisse unter Einbeziehung der wissenschafts- und sprachpolitischen Dimensionen.
Montessori-Elemente im Unterrichtsfach Deutsch als Zweitsprache

Montessori-Elemente im Unterrichtsfach Deutsch als Zweitsprache

Author: Laura Smith
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3668104581
Pages: 25
Year: 2015-12-08
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Deutsch - Deutsch als Fremdsprache / Zweitsprache, Note: 1,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: Deutsch als Zweitsprache ist aufgrund von gesellschaftlichen Veränderungsprozessen immer mehr in den Vordergrund der Diskussion über Schulentwicklung und Unterrichtsentwicklung im Fach Deutsch geraten. Der neue Lehrplan PLUS sieht Deutsch als Zweitsprache sogar als eigenes Fach neben dem Deutschunterricht an. Die bildungspolitische Relevanz dieses Thema lässt sich anhand verschiedener Statistiken und Forschungen ableiten. 60,9 Prozent der drei- bis sechsjährigen Kinder mit Migrationshintergrund sprächen in der Familie vorrangig nicht Deutsch.1 Dies bedeutet, dass diese Kinder diese wichtige Bildungsressource nicht in der Primärsozialisationsinstanz Familie erlernen und die Schule Fördermöglichkeiten zur Verfügung stellen muss. Es stellt sich nun die Frage, wie solche Fördermöglichkeiten konkret aussehen sollen. Die Seminararbeit beschäftigt sich mit diesem Thema. Die konkrete Forschungsfrage lautet nämlich: Gibt es Materialien aus der Montessori-Pädagogik, welche sich für den DaZ-Unterricht in der Grundschule eignen? Zu Beginn der Arbeit wird in einem Theorieteil darauf eingegangen, was unter der Montessori-Pädagogik zu verstehen ist und es wird das Unterrichtsfach DaZ beschrieben. Im Anschluss daran folgt der Praxisteil der Arbeit. Zunächst werden verschiedene Montessori-Materialien vorgestellt, welche sich für den DaZ-Unterricht in der Grundschule eignen; diese werden im Anschluss in den Lehrplan eingeordnet, didaktisch reflektiert und begründet. Zusammenfassend werden die Chancen und Grenzen der Idee erörtert und ein Fazit gezogen.
Vermittlung der Neuregelung der deutschen Orthographie im Fach Deutsch als Fremdsprache

Vermittlung der Neuregelung der deutschen Orthographie im Fach Deutsch als Fremdsprache

Author: Jana Groh
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 364015729X
Pages: 104
Year: 2008
Examensarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Deutsch - Deutsch als Fremdsprache / Zweitsprache, Note: 2,3, Universitat Rostock (Institut fur Germanistik), 114 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wie lange Zeit in der allgemeinen Sprachwissenschaft spielt die Orthographie in der Fremdsprachenforschung immer noch eine untergeordnete Rolle. Wenn es um die Fertigkeit Schreiben im Fremdsprachenunterricht geht, handelt es sich in den meisten Fallen um die Erforschung der Textproduktion, bei der die Orthographie ausser Acht gelassen wird. Die Rechtschreibreform erregte aber auch Aufmerksamkeit im Ausland und alle Lander setzten die Neuregelung in ihrem DaF-Unterricht durch, so auch das irische Kultusministerium, das Department of Education and Science. Es hielt sich ebenfalls an die Ubergangsregelung, ein Zeitraum, in dem sowohl die alte als auch die neue Regelung parallel zueinander benutzt werden durften; erst seit dem August 2005 mussen Prufungen in der Sprache Deutsch ausnahmslos in der neuen Rechtschreibung verfasst werden. Seitdem soll offiziell nur noch die Neuregelung im Unterricht vermittelt werden. Ob dies tatsachlich der Fall ist, soll in dieser Arbeit untersucht werden. Dabei beschranke ich mich auf die Neuregelung der - bzw. -Schreibung, da diese durch die Reform starker systematisiert wurde und keine Ausnahmen zulasst. Meine Untersuchungen beschranken sich auf die Grafschaft Cork im Suden der Republik Irland. Alle Erklarungen beziehen sich auf die Republik Irland, das zum Vereinigten Konigreich gehorende Nordirland wird hier ausser Acht gelassen. Am Beginn dieser Arbeit steht ein Theorieteil, in dem wichtige Begriffe geklart und voneinander abgegrenzt werden. Auch die Entwicklung der Neuregelung der s-Schreibung wird dargestellt. Auf die Entwicklung derselben in der Schweiz werde ich nicht eingehen, da das im Schweizerdeutschen nicht vorkommt. Des Weiteren wird untersucht, welche Rolle die Orthographie im DaF-Unterricht