Skript Strafrecht At 2 Book PDF, EPUB Download & Read Online Free


Skript Strafrecht BT 2

Skript Strafrecht BT 2

Author: Rolf Krüger
Publisher:
ISBN: 3867524963
Pages: 358
Year: 2016-12

Examensvorbereitungskurs Zum Strafrecht (Skript) 2. Auflage

Examensvorbereitungskurs Zum Strafrecht (Skript) 2. Auflage

Author: Christian Hartz
Publisher: CreateSpace
ISBN: 150234842X
Pages: 324
Year: 2014-09-14
Dieses Skript dient lediglich als Kurzübersicht zu den behandelten Themen des Examensvorbereitungskurses in der vorlesungsfreien Zeit zum Strafrecht an der Universität des Saarlandes. Das Skript kann weder ein Lehrbuch ersetzen, noch ist es dazu gedacht. Die Dogmatik eines Lehrbuches soll hier gerade nicht abgebildet werden. Das Skript versucht an den meisten Stellen den Streitstand kurz darzustellen und gibt weitergehende Information zur vertieften Auseinandersetzung mit den Themen. Es wird versucht, das Skript jeweils an die neuste Rechtsprechung bzw. Änderungen der Literaturansicht anzupassen. Es kann jedoch nicht garantiert werden, dass nicht an der einen oder anderen Stelle etwas übersehen wird.
Strafrecht BT I

Strafrecht BT I

Author: Karl-Edmund Hemmer, Achim Wüst, Bernd Berberich
Publisher: hemmer/wüst Verlags GmbH
ISBN: 3861932202
Pages:
Year:
Das Skript BT I beschäftigt sich mit den sogenannten Vermögensdelikten. Eingeteilt ist das Skript nach den verschiedenen Tatobjekten. Zunächst werden die Delikte dargestellt, welche das Eigentum als spezifischen Vermögenswert schützen (insbesondere Diebstahl, Unterschlagung und Raub), anschließend wird der Schutz sonstiger Vermögensrechte (insbesondere Pfandkehr und Vollstreckungsvereitelung) erklärt. Weiterhin wird ein Schwerpunkt auf Straftaten gelegt, die eine Verletzung des Vermögens als Ganzes sanktionieren (insbesondere Betrug, Erpressung, Hehlerei und Untreue). Vermögensdelikte setzen neben der Differenzierung nach verschiedenen Tatobjekten zudem zivilrechtliches Grundverständnis voraus. In diesem Skript wird das relevante Wissen nicht nur abstrakt vermittelt, sondern durch Fallbeispiele Verständnis für die prüfungstypischen Fallkonstellationen geschaffen. So fühlen Sie sich auf Klausur, Hausarbeit und Examen sicher vorbereitet. Inhalt: Straftaten gegen das Eigentum Straftaten gegen sonstige Vermögensrechte Straftaten gegen das Vermögen als Ganzes
On the Ethics of Torture

On the Ethics of Torture

Author: Uwe Steinhoff
Publisher: SUNY Press
ISBN: 1438446233
Pages: 203
Year: 2013-04-08
A detailed, clear, and comprehensive overview of the current philosophical debate on torture. The question of when, and under what circumstances, the practice of torture might be justified has received a great deal of attention in the last decade in both academia and in the popular media. Many of these discussions are, however, one-sided with other perspectives either ignored or quickly dismissed with minimal argument. In On the Ethics of Torture, Uwe Steinhoff provides a complete account of the philosophical debate surrounding this highly contentious subject. Steinhoff’s position is that torture is sometimes, under certain narrowly circumscribed conditions, justified, basing his argument on the right to self-defense. His position differs from that of other authors who, using other philosophical justifications, would permit torture under a wider set of conditions. After having given the reader a thorough account of the main arguments for permitting torture under certain circumstances, Steinhoff explains and addresses the many objections that have been raised to employing torture under any circumstances. This is an indispensible work for anyone interested in one of the most controversial subjects of our times.
Strafrecht BT I

Strafrecht BT I

Author: Sabine Tofahrn
Publisher: C.F. Müller GmbH
ISBN: 381147152X
Pages: 171
Year: 2014-09-25
Der Inhalt: Aus dem Besonderen Teil des Strafgesetzbuchs werden behandelt: Straftaten gegen das Leben, die körperliche Unversehrtheit, die persönliche Freiheit und gegen die Ehre. Die Konzeption: Die Skripten „JURIQ-Erfolgstraining“ sind speziell auf die Bedürfnisse der Studierenden zugeschnitten und bieten ein umfassendes „Trainingspaket“ zur Prüfungsvorbereitung: Die Lerninhalte sind absolut klausurorientiert aufbereitet; begleitende Hinweise von erfahrenen Repetitoren erleichtern das Verständnis und bieten wertvolle Klausurtipps; im Text integrierte Wiederholungs- und Übungselemente (Online-Wissens-Check und Übungsfälle mit Lösung im Gutachtenstil) gewährleisten den Lernerfolg; Illustrationen schwieriger Sachverhalte dienen als „Lernanker“ und erleichtern den Lernprozess; Tipps vom Lerncoach helfen beim Optimieren des eigenen Lernstils; ein modernes Farb-Layout schafft eine positive Lernatmosphäre.
Strafrecht Allgemeiner

Strafrecht Allgemeiner

Author: Mihai Vuia
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 363811628X
Pages: 130
Year: 2002-03-14
Skript aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Jura - Strafrecht, Note: keine, Universität Hamburg (Institut für Kriminalwissenschaft), Veranstaltung: Arbeitsgemeinschaft SK II, Sprache: Deutsch, Abstract: Anhand von kleinen Fällen werden Grundzüge des AT des StGB dargestellt, es werden auch Prüfungsschemata angeboten. Die Arbeit befindet sich auf dem Stand 2002.
Tofahrn, Strafrecht AT II

Tofahrn, Strafrecht AT II

Author:
Publisher:
ISBN: 3811495658
Pages:
Year:

Strafrecht Allgemeiner Teil I

Strafrecht Allgemeiner Teil I

Author: Sabine Tofahrn
Publisher: C.F. Müller GmbH
ISBN: 3811470744
Pages: 215
Year: 2013-10-11
Der Inhalt: Aus dem allgemeinen Teil des Strafgesetzbuchs werden behandelt: Grundbegriffe, Tatbestandsmerkmale, Kausalität, Vorsatzformen, Irrtümer, Rechtfertigungsgründe, Entschuldigungsgründe. Die Konzeption: Das „JURIQ-Erfolgstraining“ ist speziell auf die Bedürfnisse der Studierenden zugeschnitten und bietet ein umfassendes „Trainingspaket“ zur Prüfungsvorbereitung: • Die Lerninhalte sind absolut klausurorientiert aufbereitet • begleitende Hinweise von erfahrenen Repetitoren erleichtern das Verständnis und bieten wertvolle Klausurtipps • im Text integrierte Wiederholungs- und Übungselemente (Online-Wissens-Check und Übungsfälle mit Lösung im Gutachtenstil) gewährleisten den Lernerfolg • Illustrationen schwieriger Sachverhalte dienen als „Gedächtnisanker“ und erleichtern den Lernprozess • Tipps vom Lerncoach helfen beim Optimieren des eigenen Lernstils • ein modernes Farb-Layout schafft eine positive Lernatmosphäre Als ebook bietet JURIQ Erfolgstraining noch weitere Vorteile: • Bequemes und effizientes Lernen durch Nutzen der im Text hinterlegten Verweisquellen: Ausgewählte Verweise auf wichtige Gerichtsentscheidungen, Normen und vertiefende Literatur sind im ebook als Quellen verfügbar. Blättern in dicken Gesetzestexten, Suchen in Entscheidungssammlungen und Nachschlagen in vertiefender Literatur entfällt. • Schnelle Erfolgskontrolle durch direkten Link zum Online-Wissens-Check: Beim Lernen ist kein Medienwechsel mehr erforderlich • Platz- und gewichtsparend immer und überall dabei: Ihre gesamte JURIQ ebook-Bibliothek
Strafrecht AT II

Strafrecht AT II

Author: Sabine Tofahrn
Publisher: C.F. Müller GmbH
ISBN: 381147118X
Pages: 164
Year: 2013-10-23
Der Inhalt: Aus dem allgemeinen Teil des Strafgesetzbuchs werden behandelt: Versuch, Täterschaft und Teilnahme, Unterlassungsdelikte, Fahrlässigkeitsdelikte, Konkurrenzen. Die Konzeption: Die Skripten JURIQ-Erfolgstraining sind speziell auf die Bedürfnisse der Studierenden zugeschnitten und bieten ein umfassendes Trainingspaket zur Prüfungsvorbereitung: Die Lerninhalte sind absolut klausurorientiert aufbereitet; begleitende Hinweise von erfahrenen Repetitoren erleichtern das Verständnis und bieten wertvolle Klausurtipps; im Text integrierte Wiederholungs- und Übungselemente (Online-Wissens-Check und Übungsfälle mit Lösung im Gutachtenstil) gewährleisten den Lernerfolg; Illustrationen schwieriger Sachverhalte dienen als Lernanker und erleichtern den Lernprozess; Tipps vom Lerncoach helfen beim Optimieren des eigenen Lernstils; ein modernes Farb-Layout schafft eine positive Lernatmosphäre.
Strafrecht Besonderer Teil III

Strafrecht Besonderer Teil III

Author: Sabine Tofahrn
Publisher: C.F. Müller GmbH
ISBN: 3811463225
Pages: 897
Year: 2013-05-03
Der Inhalt: Das Skript behandelt die prüfungsrelevanten Bereiche der Straftaten gegen Gemeinschaftswerte aus dem Besonderen Teil des StGB, insbesondere Straßenverkehrs-, Brandstiftungs-, Rechtspflege- und Urkundendelikte. Die Konzeption: Die Skripten der Reihe „JURIQ Erfolgstraining“ sind speziell auf die Bedürfnisse der Studierenden zugeschnitten und bieten ein umfassendes „Trainingspaket“ zur Prüfungsvorbereitung: Die Lerninhalte sind absolut klausurorientiert aufbereitet, begleitende Hinweise von erfahrenen Repetitoren erleichtern das Verständnis und bieten wertvolle Klausurtipps. In den Text integrierte Wiederholungs- und Übungselemente (Online-Wissens-Check und Übungsfälle mit Lösung im Gutachtenstil) gewährleisten die Kontrolle des eigenen Lernerfolgs. Illustrationen schwieriger Sachverhalte dienen als „Lernanker“ und erleichtern den Lernprozess. Tipps vom Lerncoach helfen beim Optimieren des eigenen Lernstils, ein modernes Farb-Layout schafft eine positive Lernatmosphäre.
Endspurt Klinik Skript 19: Rechtsmedizin, Arbeitsmedizin, Umweltmedizin, Toxikol

Endspurt Klinik Skript 19: Rechtsmedizin, Arbeitsmedizin, Umweltmedizin, Toxikol

Author:
Publisher: Georg Thieme Verlag
ISBN: 3132412554
Pages: 144
Year: 2017-10-25
Bereit fürs 2. Staatsexamen? Mit Endspurt Klinik kannst du dich gezielt und zeitsparend auf die 2. ÄP vorbereiten und kommst sicher durch die Prüfung. Alle prüfungsrelevanten Themen sind strukturiert und verständlich zusammengefasst, ohne überflüssiges Drumherum. - alle vom IMPP seit Frühjahr 2008 geprüften Inhalte sind im Text gelb hervorgehoben - in den „Prüfungshighlights“ werden alle Prüfungsthemen komprimiert dargestellt - Ausrufezeichen neben dem Text zeigen die Abfragehäufigkeit an - hilfreiche Tipps, Beispiele, Eselsbrücken und Infos zur mündlichen Prüfung - klinisch relevante Fakten, Übungsaufgaben und konkrete Rechenbeispiele - Innere Medizin und Chirurgie werden vernetzt in gemeinsamen Skripten behandelt - übergreifende klinische Fächer sind beim jeweiligen Krankheitsbild integriert - jedes Skript ist in überschaubare Lernpakete unterteilt, die passenden IMPP-Fragen kannst du auf examenonline.thieme.de kreuzen In der 2. Auflage wurden alle Inhalte auf den aktuellsten Stand gebracht und neue Frageninhalte eingearbeitet. Mehr Infos zu examen online, Aktualisierungen zu den Skripten und zahlreiche Prüfungstipps gibt’s unter thieme.de/endspurt-klinik.
Strafrecht AT II

Strafrecht AT II

Author: Karl-Edmund Hemmer, Achim Wüst, Bernd Berberich
Publisher: hemmer/wüst Verlags GmbH
ISBN: 3861932199
Pages: 179
Year:
Dieses Skript vermittelt Ihnen anwendungsorientiert die Problemkreise Versuch (insbesondere Rücktritt vom Versuch), Täterschaft und Teilnahme (z.B. Täter hinter dem Täter), die Irrtumslehre (z.B. aberratio ictus) usw. Grundbegriffe werden erläutert und zudem in den klausurtypischen Zusammenhang gebracht, auch Sonderfälle wie die „actio libera in causa" werden in fallspezifischer Weise erklärt; Grundsätze wie „in dubio pro reo", Wahlfeststellung und Grundzüge der verschiedenen Strafmöglichkeiten und der Strafzumessung werden ebenfalls darstellt. Inhalt: Der Versuch Täterschaft und Teilnahme Irrtumslehre Konkurrenzen IN DUBIO PRO REO und Wahlfeststellung Strafzumessung
Strafrecht Allgemeiner Teil. Teil I: Einführung in das Strafrecht & Teil II: Die Voraussetzungen der Straftat

Strafrecht Allgemeiner Teil. Teil I: Einführung in das Strafrecht & Teil II: Die Voraussetzungen der Straftat

Author: Ulf Erik Finkewitz
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3668435154
Pages: 42
Year: 2017-04-20
Skript aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Jura - Strafrecht, Note: 2, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (ehem. Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege in Berlin (Fachbereich Polizeivollzugsdienst) Fachbereich Polizeivollzugsdienst), Sprache: Deutsch, Abstract: Das Kapitel Strafrecht Allgemeiner Teil verfolgt mehrere Ziele. Der Lernende soll zunächst an das Strafgesetzbuch herangeführt werden. Dabei wird sehr schnell deutlich: Strafrechtswissen leitet sich nicht allein aus dem Lesen einzelner Paragrafen her. Im nächsten Schritt soll der Securitykandidat erkennen: Für seine verantwortungsvolle Tätigkeit ist ein tiefergehendes Verständnis der Strafgesetzlehre erforderlich. Er muss Kenntnisse erwerben, die für die Berufspraxis von grundlegender Bedeutung sind. Denn: Die Aufgabe des Sicherheitsmitarbeiters besteht in der Verteidigung berechtigter Interessen anderer. Und: Dies geschieht zumeist durch die Unterbindung und Abwehr, oft genug aber auch durch die Teilnahme an der Aufklärung und Ermittlung von Straf-taten. Der Einstieg in den Allgemeinen Teil des Strafgesetzbuchs ist auf das berufsnotwendige Maß beschränkt. Er ermöglicht den richtigen Umgang mit dem Besonderen Teil und das Verständnis der einzelnen Straftatbestände. Denn: Allgemeiner und Besonderer Teil bilden eine untrennbare Einheit. Die Feststellung strafbaren Verhaltens steht immer am Ende einer mehrgleisigen Prüfung. Natürlich vollzieht sie sich in erster Linie an dem möglicherweise verletzten Straftatbestand. Einbezogen sind aber stets Überlegungen zu Versuch und Vollendung, zu Täterschaft und Teilnahme, zu Rechtswidrigkeit und Schuld. Diese Prüfung ist aber nur mit fundierten Grundkenntnissen zum Strafrecht Allgemeiner Teil möglich. Es gehört daher zum Rüstzeug für rechtlich einwandfreies, situationsgerechtes und damit insgesamt professionelles Handeln.
Reconsidering Funds of Hedge Funds

Reconsidering Funds of Hedge Funds

Author: Greg N. Gregoriou
Publisher: Academic Press
ISBN: 0124045944
Pages: 592
Year: 2012-12-31
How will the funds of hedge funds (FoHF) business have to change to survive in the wake of the 2008-2012 financial crisis? This new research provides valuable insight. Reconsidering Funds of Hedge Funds presents the first comprehensive views of UCITS as well as recent trends in due diligence, risk management, and hedge fund deaths and survivors. The book contains original chapters by 22 academics and 16 hedge fund professionals, and includes two sections on performance: one that looks at UCITS FoHF and one that deals with traditional FoHF performance. Most chapters examine aspects of the 2008-2012 financial crisis, and almost every chapter addresses fund of hedge funds' management process before, during, and after the crisis. Covers recent advances in risk management, due diligence, tail risk, and allocation Presents an in-depth analysis of UCITs Balances academic and professional viewpoints