Wp Handbuch Wirtschaftspruefung Und Rechnungslegung Book PDF, EPUB Download & Read Online Free

WP Handbuch

WP Handbuch

Author:
Publisher:
ISBN: 3802120132
Pages: 2500
Year: 2016-11

Wirtschaftsprüfer-Handbuch

Wirtschaftsprüfer-Handbuch

Author: Hans Friedrich Gelhausen, Wolfgang Dieter Budde, Dietrich Dörner, Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland, Gerd Geib
Publisher:
ISBN: 3802113047
Pages: 1606
Year: 2007

WP Handbuch 2008

WP Handbuch 2008

Author:
Publisher:
ISBN: 3802119371
Pages: 2042
Year:

WP Handbuch

WP Handbuch

Author: Wolfgang Dieter Budde
Publisher:
ISBN: 3802104935
Pages: 1766
Year: 1992

Rechnungslegung, Steuern, Corporate Governance, Wirtschaftsprüfung und Controlling

Rechnungslegung, Steuern, Corporate Governance, Wirtschaftsprüfung und Controlling

Author: Patrick Velte, Stefan Müller, Stefan C. Weber, Remmer Sassen, Andreas Mammen
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658216344
Pages: 656
Year: 2018-04-04
In dieser Festschrift für Prof. Dr. Carl-Christian Freidank zeigen renommierte Fachvertreter aus der Wissenschaft und Praxis aktuelle Problemfelder auf und geben Handlungsempfehlungen zu den Bereichen Rechnungslegung, Steuern, Corporate Governance, Wirtschaftsprüfung und Controlling. Das sehr breite Spektrum an Aktivitäten und Tätigkeitsfeldern des Jubilars spiegelt sich auch in den Beiträgen wider.
Die Bilanzierung von wirtschaftlichem Eigentum in der IFRS-Rechnungslegung

Die Bilanzierung von wirtschaftlichem Eigentum in der IFRS-Rechnungslegung

Author: Sigrun Scharenberg
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3834914487
Pages: 320
Year: 2009-02-17
Die Autorin entwickelt eine sachverhaltsübergreifende und sachgerechte Systematik, die eine konsistente Bilanzierung ermöglicht. Im Fokus stehen Sachverhalte, bei denen formalrechtliches Eigentum und wirtschaftlicher Gehalt auseinanderfallen. Die derzeitigen Bilanzierungslösungen dafür werden anhand einer einheitlich definierten Risiken-Chancen-Struktur analysiert und kritisch gewürdigt. Dabei werden auch bestehende Inkonsistenzen detailliert aufgezeigt. Die abschließende vergleichende Analyse mündet in einem aggregierten Lösungskonzept.
Langfristige Perspektiven und Nachhaltigkeit in der Rechnungslegung

Langfristige Perspektiven und Nachhaltigkeit in der Rechnungslegung

Author: Udo Wagner, Michaela-Maria Schaffhauser-Linzatti
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658148772
Pages: 351
Year: 2017-09-16
Dieser Sammelband schlägt eine Brücke zwischen klassischen betriebswirtschaftlichen Ansätzen und Überlegungen, die auf formalen Modellen aufbauen, öffnet sich aber auch juristischen Betrachtungen, insbesondere aus dem Steuerrecht und dem Unternehmensrecht. Während sich das Prinzip der Nachhaltigkeit in vielen anderen Funktionalbereichen der Betriebswirtschaft schon vor längerem etabliert hat, wurden einschlägige Ansätze dazu für die Rechnungslegung vor allem in jüngster Zeit veröffentlicht. Renommierte Autoren geben einen vielschichtigen Überblick über den „State-of-the-Art". Der Inhalt● Corporate Governance und Compliance● Berichterstattung● Bewertung und Kalkulation● Zinseffekte und Diskontierung● Immaterielles Vermögen● Nachhaltigkeit● Steuerliche Aspekte● Wertorientierte Steuerungssysteme● Performancesteuerung
Mezzanine-Kapital in der HGB- und IFRS-Rechnungslegung

Mezzanine-Kapital in der HGB- und IFRS-Rechnungslegung

Author: Ulrike L. Dürr
Publisher: Erich Schmidt Verlag GmbH & Co KG
ISBN: 3503100873
Pages: 440
Year: 2007

Molvania:A Land Untouched by Modern Dentistry

Molvania:A Land Untouched by Modern Dentistry

Author: R Sitch
Publisher: Hardie Grant Publishing
ISBN: 1742731295
Pages: 326
Year: 2003-11-01
The funniest book about travel you will ever read: a travel guide to the fictional European republic 'Molvania', birthplace of the polka and whooping cough. The text and design draw on the standard travel guide format and include: background information on the destination, including cultural details, useful phrases, holidays, and calendar of events; accommodation and restaurant listings; activities and excursions; as well as text break-outs, colour photos and maps throughout.
Finanzkrise, Managementpflichten und Wirtschaftsprüfung

Finanzkrise, Managementpflichten und Wirtschaftsprüfung

Author: Holger Philipps
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3834995150
Pages: 222
Year: 2009-07-25
Die gegenwärtige Finanzkrise hinterlässt tiefe Spuren in der Realwirtschaft. Vertrauen in Märkte und Manager ist vielerorts in Misstrauen umgeschlagen. Wie lässt sich verloren gegangenes Vertrauen - der Schlüssel zur Bewältigung der Finanzkrise - zurückgewinnen? Eine Antwort lautet: Anwendung geltender Corporate Governance und Grundsätze ordnungsmäßiger Geschäftsführung. Dazu stellt das Werk umfangreiche Gestaltungs- und Handlungsempfehlungen sowie Checklisten und darauf ausgerichtete Prüfungshandlungen für die Abschlussprüfung vor. Die Grundlagen und Besonderheiten bei Anwendung und Auslegung der entsprechenden Vorschriften werden detailliert und praxisnah erläutert. Das Werk wird damit zur Pflichtlektüre, um Unternehmen krisenfest zu machen.
Bilanzen

Bilanzen

Author:
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322920127
Pages: 193
Year: 2013-03-09

Steuern, Rechnungslegung und Kapitalmarkt

Steuern, Rechnungslegung und Kapitalmarkt

Author: Hans Dirrigl, Dietmar Wellisch, Ekkehard Wenger
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322817873
Pages: 305
Year: 2013-03-08
In diesem Band werden aktuelle Entwicklungen in den betriebswirtschaftlichen Disziplinen Steuern, Rechnungslegung und Kapitalmarkt von hervorragenden Fachvertretern aus Wissenschaft und Praxis diskutiert.
Bilanzrecht

Bilanzrecht

Author: Jochen Thiel, Alexander Lüdtke-Handjery
Publisher: C.F. Müller GmbH
ISBN: 3811473093
Pages: 383
Year: 2005
Die Neuauflage: Das vorliegende Werk hat sich in den Vorauflagen als Standardleitfaden für Praktiker in Justiz, Verwaltung und rechts- bzw. steuerberatenden Berufen über Jahrzehnte bewährt und eignete sich überdies ideal zur Vorbereitung auf das Steuerberater- und das Wirtschaftsprüferexamen. Es hat mit der 5. Auflage eine völlige Neukonzeption und -bearbeitung erfahren und stellt nunmehr die Lernbedürfnisse der Studierenden der Rechtswissenschaft und BWL sowie der angehenden Wirtschaftsjuristen in den Vordergrund. Die ab 1.1.2005 in der EU geltenden internationalen Standards (IAS/IFRS) und das gleichzeitig in Kraft getretene Bilanzrechtsreformgesetz sind durchgehend eingearbeitet. Die Konzeption: Das neue Lehrbuch stellt die systemtragenden Prinzipien des Handels- und Steuerbilanzrechts anschaulich dar und behandelt anhand zahlreicher Fälle und Beispiele aus der Praxis eingehend und detailliert die Buchführung und den Jahresabschluss aus handelsrechtlicher und steuerrechtlicher Sicht. Der Sinn einzelner Vorschriften für die Rechnungslegung und die Besteuerung wird so über den bloßen Gesetzesbefehl hinaus erhellt; die für die Handels- und Steuerbilanz bedeutsame Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs ist umfassend berücksichtigt. Der Band ist die ideale Ergänzung des in der gleichen Reihe erscheinenden Lehrbuches zum Steuerrecht von Birk
Internationale Koordinierung nationaler Enforcement-Aktivitäten

Internationale Koordinierung nationaler Enforcement-Aktivitäten

Author: Roland Bockmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3834942286
Pages: 409
Year: 2012-10-13
​Diverse praktische Beobachtungen aus dem Blickwinkel der Deutschen Prüfstelle für Rechnungslegung (DPR), die als nationaler privatrechtlicher Enforcer innerhalb einer zweistufigen Private Public Partnership zusammen mit der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) für das Enforcement in Deutschland verantwortlich ist, münden in der Erkenntnis, dass die internationale Koordinierung nationaler Enforcement-Aktivitäten im jetzigen Zustand aktive Regulierungsarbitrage zulässt, regulatorische Kooperation zwischen nationalen Enforcern erschwert und die Entwicklung lokaler IFRS nicht verhindert. Vor diesem Hintergrund entwickelt Roland Bockmann idealtypische Konzeptionsmodelle, die ebendiese Unzulänglichkeiten adressieren und im besten Fall beseitigen können.
Fehleranalyse handelsrechtlicher Jahresabschlsse: Eine empirische Erhebung

Fehleranalyse handelsrechtlicher Jahresabschlsse: Eine empirische Erhebung

Author: Stefan Vogt
Publisher: Diplomarbeiten Agentur
ISBN: 3863411854
Pages: 64
Year: 2012-05-25
Kapitalgesellschaften werden bei der Jahresabschlusserstellung regelmäßig durch mehrere Instanzen hinsichtlich der regelkonformen Anwendung der Rechnungslegungsvorschriften überwacht. Nach der Abschlusserstellung erfolgen gegebenenfalls interne Kontrollen, bevor ein unabhängiger Abschlussprüfer tätig wird. Für kapitalmarktorientierte Unternehmen folgt der zweistufige Enforcementmechanismus. Die Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung, sowie auf zweiter Ebene, die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht untersuchen den Jahresabschluss. Dabei stellte die Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung im Jahr 2008 unter 138 untersuchten Jahresabschlüssen nach International Financial Reporting Standards kapitalmarktorientierter Unternehmen eine Fehlerquote von 27 % fest. Mittelständische Kapitalgesellschaften und insbesondere die im Mittelstand stark vertretene Gesellschaft mit beschränkter Haftung sind meist nicht kapitalmarktorientiert. Aus diesem Grund erstellen sie handelsrechtliche Jahresabschlüsse und werden von dem Enforcementmechanismus nicht erfasst. Deshalb versucht die vorliegende Untersuchung die folgende Frage zu beantworten: Entsprechen die handelsrechtlichen Jahresabschlüsse mittelständischer Unternehmen den an sie gestellten Anforderungen bzw. inwiefern sind Fehler oder unzureichende Angaben festzustellen?